Home x Biographie x Kompositionen x Musik x Malerei x Videos x Publikationen x Festschrift x Bücher x diverse Texte x Rezensionen x Links

Georg Heike : Kompositionen


 
  • Kleine Fuge in D für Violine solo. Bonn. 1953
 
  • Zwölftonstück für Klavier. Bonn. 1953
 
  • Lieder nach japanischen Haikugedichten für Sopran, Querflöte, Bratsche. 1955. Uraufgeführt am 12.11.1984 in einem Hauskonzert in Köln.
  • Alea iacta est. Permanenzen. Elektronische Studie Bonn 1956
 
  • Studien I-III für Flöte, Bratsche und Schlagzeug. Uraufführung 1.2.1957 in Bonn (Werner Sattel, Christoph Caskel u.Studierende der Musikh.Köln).
  • Studie IV für 2 Klaviere. Uraufführung 20.6.1958 in Bonn durch Aloys und Alfons Kontarsky in der Universität ('Neue Musik für zwei Klaviere', veranstaltet vom 'Arbeitskreis für Neue Kunst' im Rahmen des Studium Universale).
  • Studie für Streichquartett. Bonn 1958. UA 20.8.2010 im Dom zu Gurk, Haydn Quartett Wien, Musikalischer Spätsommer 2010.
 
  • Boffklant für Klavier. Bonn. Gespielt vom Aloys Kontarsky im WDR. Sendung am 2. 11. 1961 im musikalischen Nachtprogramm im Rahmen des Vortrags "Können Elektronengehirne komponieren? - Ein informations-theoretischer Beitrag zur Frage der Komposition als Rechenprogramm".
 
  • Bratschenmelodie "Für Brigitte". Leverkusen-Hitdorf, 15.12.1985. Gespielt von Yossi Gutman (Wien), Sommer 1993 in Aurich. Uraufgeführt von Gerswind Olthoff am 28.8.1996 im Domstift Gurk (Kärnten, Österreich). Im Druck erschienen bei ViolaViva Musikverlag Helmut Pfrommer 2008, www.violaviva.de
 
  • (5) Stücke für Querflöte. Leverkusen-Hitdorf, 1989.
 
  • Terzett für zwei Violinen und Viola. Hilterscheid, 29.07.1991.
 
  • Kleine Geigenmelodie. Hilterscheid, Weihnachten 1991. Uraufgeführt am 1.8.1993 in Aurich, Abschlußkonzert der Meisterinstrumentalkurse.
 
  • 25 Variationen über 'Happy birthday to you' (zum 25. Geburtstag von Tonya, 30.03.1993). Miniaturcapricen für Violine solo.
 
  • Fantasie für Violine solo, Franziska König gewidmet. Hilterscheid, Weihnachten 1993. Uraufgeführt am 7.8.1996 durch Franziska König in Timmel (Musikal.Sommer Ostfriesland).
 
  • Fantasie für Viola solo (For my viola). Hilterscheid 1994/96, Gerswind Olthoff-Kircher gewidmet. Uraufführung 1. Fassung Juli 1997 in Emden, 2. Fassung August 1997 in Gurk.
 
  • Elegie für Violoncello solo. Aurich 1996.Uraufführung am 3.7.1998 im Musik-saal  der Universität durch Arne Kircher (Wien)
 
  • Drei Kanons für Violine und Viola. Aurich 1996/97. Uraufführung durch Fritz Kircher und Gerswind Olthoff-Kircher August 1997 in Gurk.
 
  • Sonata For(te) Piano, Iwan König gewidmet. Hilterscheid 1997. Uraufgeführt 4.10. 1997 in Tulln (Österreich).
 
  • Für Sarah B(ande) für Viola solo. Bad Münstereifel 1997. Im Druck erschienen bei ViolaViva Musikverlag Helmut Pfrommer 2008, www.violaviva.de.
 
  • Dialog für Viola solo, Gerswind Olthoff-Kircher gewidmet. Hilterscheid 1997/98. Uraufführung 3.7.1998 im Musiksaal, Universität zu Köln.
 
  • Sonata Pian' e Forte, nach der Sonata For(te) Piano, Sigrid Sachse gewidmet. Hilterscheid 1997/98. Uraufführung 3.7.1998 im Musiksaal, Universität zu Köln.
  • VENIET  für Violine, Viola und Kontrabaß. Gurk 1997/Köln 1998. Uraufführung am 5.09.1998 im Dom zu Gurk. Fritz Kircher, Gerswind Olthoff-Kircher,Wolfgang Schneider.
 
  • Sonate für Violine und Klavier, Franziska und Iwan König gewidmet. Hilter-scheid/Köln 1998. Uraufführung am 6. Juni 1998 in Kloster Steinfeld (Eifeler Musikfest).
 
  • 30 Töne für Tonya für Kontrabaß. Hilterscheid 30.03.1998.
 
  • Strophen für Blockflöte solo, Charlotte Reinke gewidmet. Hilterscheid 22.03.1998. Uraufführung 3.7.1998 im Musiksaal, Universität zu Köln.
 
  • Portugiesische Texte (Mário de Sá Carneiro) für Stimme und Bratsche. Hilterscheid /Algarve Mai 1998.
 
  • „Dank und Abschied"  für Streichquartett, Köln Juni 1998. Uraufführung 3.7.1998 im Musiksaal der Universität zu Köln.
 
  • Wiegenlied  für Gesine  für Viola solo. Gurk 1997. Gerswind Olthoff (eingespielt 1998).
 
  • 3 Lieder für Sopran, Viola und Kontrabaß, Beatrice Petitet gewidmet (Gurk 1998/Köln 1999).
 
  • Sonate für Violoncello solo, Herwig Tachezi gewidmet (Köln1998/99).UA 23.7.99 Lambertikirche Aurich (Musikalischer Sommer Ostfriesland).
 
  • Die sieben Tage der Woche für Viola solo. Für Erika König  und Gerswind Olthoff (Hilterscheid 1998/99).UA 9.5.99 evangelische Kirche Bad Münstereifel.
 
  • Miniaturen für Geige und Zither. Hilterscheid 1998.
 
  • „Der bayrische Orpheus“ für Zither. Hilterscheid 1998.
 
  • „O Heiland reiß die Himmel auf“. Adventsmusik für Sopran und Gemshornquartett. Köln 1998. Uraufführung 13.12.1998 in der ev.Kirche D`-Garath, Ulrike von Weiss, Gemshornquartett Charlotte Reinke.
 
  • ODEM  - Alles was Odem hat ..  für Sopranstimme und fünf Holzbläser. Hilterscheid/Köln 1998.
 
  • Kanon für sechs Holzbläser. Köln 1998.
 
  • Sonate für Altblockflöte „Es ist“ nach einem Gedicht von Erich Fried, Dagmar Wilgo gewidmet. Köln 1998/99. UA 21.4.99 Loft (Köln).
 
  • 12xX-Tonstück für Vibraphon (Computerbearbeitung von Zwölftonstück für Klavier 1953, in der Realisation für Vibraphon). Köln 1999.
 
  • 30x32 + 1 Töne für Kontrabass und Karpatenhorn (Computerbearbeitung von 30 Töne für Tonya). Köln 1999.
 
  • Phonetische Wanderung für Stimme und Band, Doris Mücke gewidmet. Köln 1999. UA 21.4.99 Loft (Köln).
  • 3  Lieder nach französischen Texten für Mezzosopran und Viola, für Béatrice Petitet und Gerswind Olthoff. Köln 1999. UA 28.7.2000 Kirche in Stapelmoor (Musikal.Sommer Ostfriesland).
 
  • Götterdämmerung, nach H.Heine, für Stimme, E-Gitarre, Saxophone und Tonband. Für Doris Mücke und ‘der ganze Rest’. Köln 1999.UA 24.7.99 Zollhaus in Leer (Musikal.Sommer Ostfriesland).
 
  • Konzertstück für 4 Violinen (für G.Ph.Telemann), Köln 1999. UA 28.8.99 Dom zu Gurk (Kärnten).
  • Vier Lieder  im alten Stil nach Barocktexten für Mezzosopran und Viola , für Béatrice Petitet und Gerswind Olthoff. Köln 1999.UA 23.7. Kirche in Bagband (Musikal.Sommer Ostfriesland).
  • Sequenza A für Alphorn (in honore di Luciano Berio), für Martin Roos. Köln 1999.UA 16.7.2000 Leer (Musikal.Sommer Ostfriesland).
 
  • Die unendliche Melodie, für Viola solo. Köln 1999. UA Gerswind Olthoff Gurk 2005.
  • Wortbildungslehre, nach einem Text von Ernst Magnus Enzensberger, für Stimme und E-Gitarre. Für Doris Mücke und Frank Christian Stoffel.Köln 1999. UA 12.4.2000 Musiksaal der Universität zu Köln.
 
  • Streichquartett ´´in memoriam`` für Violine, E-Gitarre und Tonband. UA 12.4.2000 im Musiksaal der Universität zu Köln.
  • Sisyphos - Sequenza E für E-Gitarre und Stimme ad lib. (nach H.M.Enzensberger). UA 12.4.2000 Musiksaal der Universität zu Köln.
 
  • Phonetische Wanderung II für Stimme und Tonband. UA 12.4.2000 Musiksaal der Universität zu Köln.
 
  • Verherrlichung des Don Quijote de la Mancha - Ballade in 5 Bildern für Mezzosopran, Blockflöten, Viola, Percussion und Sprecher. UA 26.8.2000 in Gurk (Musikalischer Spätsommer Gurk, Kärnten).
 
  • Studie für 8 Kanäle. Elektronische Komposition. UA 31.10.2000 im Kunstwerk (Köln-Deutz).
 
  • Wanderers Nachtlied - Madrigal für 8 Kanäle. Computerkomposition. UA 31.10.2000 im Kunstwerk (Köln-Deutz).
 
  • Sonate für Violine und Klavier, 2.Fassung.UA 6.12.2000 Aula der Universität zu Köln.
 
  • FORMELN - Musik für Violine (mit kleinem Schlagwerk) und Tonband, dem Shamanen Luciano (Tarahumara, Sierra Madre) gewidmet. Für Pi-Chao Chen. UA 13.2.2001 Aula der Universität zu Köln. 
  • expressis verbis - in memoriam   für eine singende Tänzerin und CD-Player. UA 17.7.2001 Aula der Universität zu Köln durch Bettina Wenzel.
  • Die vier Jahreszeiten - 4 Haikus für Viola solo. UA 5.8.2001 in Bagband (Musikalischer Sommer Ostfrieland) durch Gerswind Olthoff, Viola und Stimme.
 
  • Großes ! für Gerswind, für Viola solo. Bad Münstereifel 2001.
  • Raumspiel für Streicher - Realisation für 2 Violinen, Viola, 2 Violoncelli, Kontrabaß  durch das Streicherensemble des Musikalischen Spätsommers Gurk am 1.9.2001 im Dom zu Gurk, Leitung Fritz Kircher.
  • Am Tag der Lebenden - phonetische Komposition nach einem Gedicht von Eva Lipska für Sprecher mit EPG (Elektropalatograph), Sampler, Sechskanalanlage. UA 28.10.2001 in der Kreutzeskirche Essen durch den Autor. Technik und Klangregie: Frank Christian Stoffel.
 
  • rinks und lechts - für Vibraphon und durchscheinenden Rilke - für Vibraphon, CD-Player und 8-Kanalanlage. 
 
  • Solo für B. - für Violine solo. UA 14.11.2001 in der Aula der Universität zu Köln durch Franziska König (Trossingen/Aurich).
 
  • Phantasie für Blockflöte und Orgel – für Dagmar Wilgo. Bad Münstereifel 2001/2002. UA 11.6.2009 Evang.Kirche Bad Münstereifel, Dagmar Wilgo und Willi Kronenberg (Orgel).
 
  • Nocturne in E - für Klavier nach einem Gedicht von Rainer Kunze. UA 23.1.2002 in der Aula der Universität zu Köln durch Maria Heister (Bad Münstereifel).
  • Ein Gleiches – Duo für Viola und E-Gitarre. UA 12.2.2002 Aula der Universität zu Köln durch Gerswind Olthoff (Wien) und Frank Christian Stoffel (Köln).
 
  • Erscheinung des Leoncavallo für Viola und Klavier. UA 25.7.2002 Kirche in Midlum (Musikalischer Sommer Ostfriesland) durch Gerswind Olthoff und Iwan König.
 
  • Wiegenlied für Camillo, für Viola solo (2002). UA Gerswind Olthoff Gurk 2005.
  • Nachtlied – opus 42ba für Tuba solo (2001). UA 27.7.2002 Kirche in Detern (Musikalischer Sommer Ostfriesland) durch Roland Szentpali (Ungarn).
 
  • Trio 3x4 für Streichtrio. UA 25.8.2002 Wurzer Hof Kärnten (Musikalischer Spätsommer Gurk) durch Fritz Kircher, Gerswind Olthoff und Arne Kircher.
  • Drei deutsche Lieder für hohe Stimme und Tenorsaxophon nach Gedichten von Lenau und Sylvie Reinke. UA 4.9.2002 Galerie Klein (Bad Münstereifel) – Honerather Skulpturen . Doris Mücke und Renee Esser.
  • „Die Vokale“ (nach Rimbaud) für Stimme, E-Gitarre und Tenorsaxophon, gewidmet dem Trio HORST: Doris Mücke (Stimme), Frank Christian Stoffel (E-Gitarre) und Renee Esser (Tenorsaxophon). UA 4.9.2002 Galerie Klein (Bad Münstereifel) – Honerather Skulpturen.
  • „Das wars…“ (für Joseph Beuys) für Stimme und E-Gitarre. UA 4.9.2002 Galerie Klein (Bad Münstereifel) – Honerather Skulpturen. Doris Mücke und Frank Christian Stoffel.
 
  • Straßenmusik im Winter (nach einem Gedicht von Ursula Cloot) für Klavier. UA 12.10.2002 im Kursaal Bad Münstereifel durch Maria Heister.
  • ANGELUS – Rhapsodie für Violine, Orgel und Orchester (nach Bildern von Paul Klee) – Béla Bartók gewidmet. UA 22.8.03 im Dom zu Gurk. Fritz Kircher (Violine), Ulrike Schmelzer (Orgel), Wolfgang Sauseng (Dirigent) –  Ungarische Kammerphilharmonie Györ.
 
  • Three English songs for Adrian - für Tenor und Posaune. Uedelhoven 28.8.2004.
 
  • Brahms übersetzen 1 für Violine, Viola, Violoncello und Klavier. Rupperath/Uedelhoven 2004/2005.
 
  • Brahms übersetzen 2 (in memoriam Tatjana Muster) für Horn, Violine und Klavier. Rupperath 2004. UA Musikalischer Sommer Ostfriesland Aurich 2005.
 
  • GRAND CANON for 13 instruments (clar., bass cl., soprano sax, alto sax, horn, trumpet, trombone, tuba, violin, cello,accordion, vibraphone, glockenspiel). Uedelhoven 2004/2005.
 
  • PHONOTACTICS - concerto for 8 instruments (fl.,clar.,bassoon,trump.,tromb.,vln.,viola,d.b.). Uedelhoven 2005.
 
  • Sonata a Violino Solo senza Baßo, in honore di J.S.Bach. Blankenheim 2005.
 
  • Talk 4 4  for stringquartet - dem Haydnquartett Wien und Joseph Haydn gewidmet. Uedelhoven 2005. UA 16.5.2005 Stift Heiligenkreuz (Österreich).
  • Vier Sätze für Streichquartett – dem Haydnquartett Wien gewidmet. Bad Münstereifel 2008. UA Musikalischer Sommer Ostfriesland 2008.
  • ZUNGENWERK – frei nach Hans Magnus Enzensberger, für Stimmen, Klavier und Kontrabaß – dem Ensemble SPRECHBOHRER gewidmet. UA 22.9.2006 Alte Feuerwache Köln. Harald Muenz, Sigrid Sachse (Klavier), Georg Sachse (Kontrabaß).
 
  • For AMADEUS , für Klarinette solo, für Chen Halevi. Blankenheim 2006.
 
  • Lied ohne Worte (Fado) für Klavier. Blankenheim 2007. UA Maria Heister Bad Münstereifel 2007.
 
  • E x p r e s s e m e, für Streichinstrumente. Blankenheim 2007.
 
  • L a u d a t i o (Lob der Musik) für Stimmen a capella oder singende Streicher. Blankenheim 2007.
  • Sequenza für F. für Violine solo, Franziska König gewidmet. Wien, Blankenheim 2007/2009. Franziska König 3.8.2009 Kirche in Backemoor, Musikalischer Sommer Ostfriesland 2009.
  • Sonate für Kontrabaßsolo, Szymon Marciniak gewidmet. Blankenheim 2008. UA 1.8.2010 Kirche in Remels, Musikalischer Sommer Ostfriesland 2010.
  • Étude No.1 pour violon, Julia Kimgewidmet Aurich 2008.
 
  • Wilde Bratschen im Kanon, für beliebig viele Bratschen. Blankenheim 2008. Studiorealisation.
  • SIM – CHEONG , für Streichquartett, dem Prayner-Quartett Wien gewidmet. Blankenheim 2009. UA 16.7.2010 Ludgerikirche Norden, Musikalischer Sommer Ostfriesland 2010.
 
  • S t i m m u n g e n ,Kanons für beliebig viele Blockflöten, Dagmar Wilgo gewidmet. Blankenheim 2009.
  • W a n d l u n g e n - Duos für zwei Violinen, Franziska und Wolfram König gewidmet. Blankenheim 2009. UA 4.8.2010 Kirche Ihrenerfeld, Musikalischer Sommer Ostfriesland 2010.
  • „Das Kommen und Gehen des Franz S.“ – Symphonie in einem Satz. Blankenheim 2010. UA 28.8.2010 Dom zu Gurk, Die SchlossCapelle Wien, Dirigent: Bernd Gradwohl. Musikalischer Spätsommer Gurk 2010.
  • Lieder von der Natur für Streichquartett, dem Haydn Quartett gewidmet, Blankenheim 2011. UA 28.8.2011 Dom zu Gurk, Musikalischer Spätsommer Gurk 2011.
  • Schwärme für Orchester, Blankenheim 2011. UA 19.8.2011 Dom zu Gurk, Die SchlossCapelle Wien, Dirigent : Bernd Gradwohl. Musikalischer Spätsommer Gurk 2011.
  • Der Klang der Geige – eine Fantasie , für Franziska König. Blankenheim 2011. UA 3.9.2011 Kirche zu Uedelhoven (Blankenheim).
  • Klavierstück 2011, UA 10.8.2012 durch Iwan König Kirche Remels, Musikalischer Sommer Ostfriesland 2012.
 
  • "Miniaturen" für Fagott solo nach japanischen Haiku-Gedichten, UA 3.8.2014 Kunsthalle Emden durch Rie Koyama, Musikalischer Sommer Ostfriesland 2014.
 
  • "Archesuite" für Laienorchester. UA 26.4.2015 Orchester der Arche-Gemeinde Meckenheim, Dirigent Paul Lauwers.
  • Vier spanische Lieder nach Gedichten von Fernando Zamora für Sopran und Streichquartett, UA 15.9.2015 Berenike Langmaack (Sopran), Schöbel-Quartett. Post Tower Lounge – Konzerte Bonn. 

Home x Biographie x Kompositionen x Musik x Malerei x Videos x Publikationen x Festschrift x Bücher x diverse Texte x Rezensionen x Links